STFmedia, Berlin - Webdesign, Content-Management, CMS, Grafikdesign

TELEFON
030.57705756

E-MAIL
kontakt@stf-media.de

REDAXO - Das einfache, flexible Redaktionssystem

REDAXO wurde ursprünglich als Redaktionssystem konzipiert und entwickelt. Aufgrund seines Leistungsumfangs und des modularen Aufbaus lässt sich dieses CMS jedoch für vielfältige Aufgaben im Content- und Informations-Management einsetzen.

REDAXO ist ein sehr schnelles und kompaktes Content-Management-System. Durch die einfache Einbindung frei definierbarer Module und die Vielzahl an bestehenden AddOns gehört es zu den flexibelsten CMS mit einen hohen Grad an Individualisierbarkeit und Flexibilität bei gleichzeitig einfachster Bedienung.

REDAXO-Templates und Anbindung

REDAXO zeichnet sich vor allem durch die unkomplizierte Einbindung von Templates aus. REDAXO ist hinsichtlich der Template-Anbindung wegweisend, denn die Möglichkeiten bei der Template-Erstellung machen individualisierte, mehrspaltige Layouts, komplexe Designs und speziell auf Anwenderbedürfnisse zugeschnittene Web-Lösungen möglich. Das schablonenhafte Einerlei anderer CMS ist bei REDAXO passé.

Das gesamte System und alle Funktionen sind von vornherein auf Standardkonformität ausgerichtet. So lassen sich sämtliche Templates den Richtlinien des W3C entsprechend einrichten.

Informationsarchitektur und Website-Struktur in REDAXO

Das CMS REDAXO verfügt über eine einfach zu handhabende Strukturverwaltung. Eine einfache Navigation einer kleinen Website lässt sich innerhalb weniger Minuten als “Kategorien” vollständig anlegen. Zur Aufnahme der Seiteninhalte dienen Artikel, die den Kategorien zugeordnet sind.

Diese Flexibilität wird noch gesteigert durch die von Hause aus eingebaute Mehrsprachigkeit. Mit REDAXO lassen sich mehrsprachige Website einfach verwalten. Dabei bleibt die Struktur auch bei mehreren hundert Unterseiten übersichtlich.

Frei definierbare Module und eine reiche Auswahl an Editoren

REDAXO bringt in natürlich alles mit, was man für Aufbau und Pflege von Websites benötigt. Jedoch ist niemand auf diese vorgegebenen Editoren angewiesen. REDAXO kann auch so eingerichtet werden, dass von der Überschrift bis zur nummerierten Liste die entsprechenden Module zur Verfügung stehen. Das macht REDAXO vor allem für Anfänger im Bereich des Content Management interessant: Das System wächst in dem Maße, in dem die Erfahrung der Autoren steigt.

Durch den Aufbau von Seiteninhalten in Modulen ist REDAXO zudem sehr flexibel in der Darstellung von Inhalten. Es ist praktisch alles möglich, wenn man nur das passende Modul hat. Und die Module sind recht schnell erstellt.

Medienverwaltung in REDAXO

Grafiken, Dokumente, Multi-Media-Dateien (Videos, Audio) und vieles mehr werden über den zentralen Medienpool verwaltet. Die Einbindung erfolgt einfach über die entsprechenden Module.

SEO und REDAXO

Suchmaschinen-Optimierung ist bei Content-Management-Systemen immer ein Thema. Mit REDAXO ist es keins. Selbstverständlich ist hier die Eingabemöglichkeit für Metadaten wie Title, Meta-Description und Keywords möglich. Ebenso selbstverständlich ist jedoch auch eine eingebaute “mod_rewrite”-Funktion für suchmaschinenfreundliche URLs. Für mehrsprachigen Websites gibt es auch die Möglichkeit, unterschiedliche Domains oder Subdomains für die Sprachversionen zu verwenden.

Ideales CMS für KMU, Vereine und Freiberufler

REDAXO ist uneingeschränkt ein gutes CMS, mit dem man bereits nach kurzer Einweisung in die Kernfunktionen auch als unerfahrener Web-Autor produktiv arbeiten kann. Es ist für Websites jeder Art geeignet, die von einem oder mehreren Autoren gleichberechtigt gepflegt werden können.

Das CMS wächst sanft mit den Anforderungen und Wünschen der Nutzer. So lässt sich eine kleine Fünf-Seiten-Präsenz innerhalb kürzester Zeit zu einem komplexen Webauftritt oder einem kleinen Portal ausbauen.

REDAXO basiert auf PHP als Script-Sprache und MySQL als Datenbanksystem. Beides muss also für eine REDAXO-basierte Website vorhanden sein und wird in der Regel von allen gängigen Hosting-Providern angeboten.

REDAXO kann jederzeit im Leistungsumfang ergänzt oder erweitert werden. Fragen Sie einfach nach bestimmten Funktionen.

Informieren Sie sich bei STFmedia in Berlin über die Möglichkeit und die Anbindung des Content Management Systems REDAXO und treten Sie einfach mit uns in Kontakt.

STFmedia in Berlin - alles aus einem Guss

zurück zu "CMS / Content-Management-Systeme"

REDAXO von STFmedia

Lassen Sie sich von den Content Managern bei STFmedia in Berlin hinsichtlich Ihrer Möglichkeiten mit dem CMS REDAXO beraten. Wir übernehmen

  • Einrichtung des CMS
  • Installation des CMS
  • AddOn- und Modulerstellung
  • Template-Erstellung

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Unser Service für Sie:

REDAXO Features

  • Zentralistische Verwaltung mittels einer Client/Serverarchitektur
  • Trennung von Content und Layout mittels Templates
  • Die Verwaltung von mehrsprachigen Webseiten
  • Keine Limitierung bei der Implementierung von Modulen
  • Systemunabhängiges, sowie plattformübergreifendes Arbeiten über den Webbrowser
  • Linkmanagement
  • Keine Einschränkungen bei der Entwicklung von barrierefreiem Webdesign
  • Publikationsszeitraum definierbar
  • Aufnahme von Metadaten für Suchmaschinen möglich
  • Integration einer Suchmaschine ist möglich
  • Die multimediale (HTML, XML, PDF, MP3, DOC, etc.) Verwaltung von Inhalten
  • Import / Export Funktion ermöglicht Projektsicherung
  • Einbindung von Erweiterungen/AddOns für unterschiedlichste Funktionen
  • REDAXO passt sich dem eigenen Wissensstand an.